SC Vöhringen - HSG Friedrichshafen-Fischbach

Frauen Bezirksliga
SC Vöhringen  <->  HSG Friedrichshafen-Fischbach (23:20)

Frauen

Die HSG Friedrichshafen-Fischbach hat trotz einer kämpferisch ordentlichen Leistung keine Punkte aus Vöhringen entführen können.

Denn die Gastgeberinnen hatten stets eine Antwort parat und behielten auch in engen Spielphasen ein kühlen Kopf. Im Gegensatz zu den Gästen, die mitunter auch von der Siebenmeterlinie Nerven zeigten.

Insgesamt ließ die Häfler Spielgemeinschaft zu viele Chancen aus und steht nun vor zwei schweren Aufgaben gegen die Spitzenteams der Bezirksliga. Bleibt aus Häfler Sicht zu hoffen, dass die Konkurrenz im Tabellenkeller weiter patzt.

HSG FF: Amann, Hackenberg (Tor), Pechar (5), Feßler (4, 3/5), Rist (4), Hörmann (2), Nothelfer (2), Schermer (1), Wildner (1), Kordes (1), Seliger.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben